GYMNASIUM • ANMELDUNG

Übertrittsinfoabend

In jedem Schuljahr findet ein Informationsabend für künftige 5.-Klässler statt.

Schulleiterin C. Brandl, Stellvertreter F. Grosse, Internatsleiterin M. Lermer und Beratungslehrer J. Linner sowie unser Elternbeirat informieren Sie über das Angebot des Isinger Gymnasiums, Fragen zum Übertritt, das Wahlfach- und Profilangebot sowie die Offene Ganztagsbetreuung.

Informationsabend zum Übertritt, 24./25.02.2021 um 19.00 Uhr nach persönlicher Anmeldung

Im Februar findet in der Aula unserer Schule ein Informationsabend zum Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums statt. Für das Schuljahr 2021/22 bieten wir zwei Termine am 24. und 25.02.2021 nach persönlicher Anmeldung in kleinen Gruppen an. Da die Bedingungen für Veranstaltungen noch nicht absehbar sind, können Sie sich bereits im Vorfeld ein Bild von unserer Schule, unserer Ganztagsbetreuung (Tagesheim) und unserem Internat machen:

Ab Dezember bieten wir Ihnen daher Führungen und Informationen nach persönlicher Anmeldung an, solange dies die geltenden Bestimmungen rund um den Infektionsschutz erlauben.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne senden wir Ihnen unsere Broschüre (hier als pdf) zu, beantworten Ihre Fragen und vereinbaren einen Termin. sekretariat@lshi.de, internatsleitung@lshi.de, josef.linner@lshi.de

Schnuppertag

Nach dem Informationsabend für die Eltern und Schüler der künftigen 5. Klassen findet ein Schnuppersamstag statt. An diesem besonderen Tag erwartet die Kinder ein spannender und abwechslungsreicher Schnupper-Unterricht, während für die Fragen der Eltern Schulleitung, Internatsleitung, Beratungslehrer und unser Elternbeirat zur Verfügung stehen. Zudem warten Schulhausführungen, Turmführungen, eine Tour zum Reitstall, Ausstellungen und vieles mehr auf Sie!

Auch Geschwisterkinder sind herzlich willkommen und gut versorgt von unserem Tutorenteam. Wir freuen uns auf Sie.

Der Termin 2021 findet voraussichtlich im März statt, soweit die Bedingungen dies zulassen. Bitte nutzen Sie auch unsere persönlichen Termine, Beratungsangebote und Führungen. Termin und Uhrzeit entnehmen Sie ab Februar der Homepage und der regionalen Presse. Information unter sekretariat@lshi.de oder Tel. 08667/8884-0.

Anmeldung / Übertritt

Anmeldung der künftigen 5.-Klässler vom 10.-14. Mai 2021
gerne können Sie uns vorab kontaktieren und Anmeldeunterlagen (extern, Ganztag, Internat) anfordern.

Rufen Sie uns gerne an!

Die Einschreibung in die 5. Klasse findet vom 10. bis 14. Mai 2021  (Mo.- Mi. 07:45 Uhr – 16.00 Uhr, Freitag 07:45 Uhr – 12.00 Uhr) im Sekretariat der Schule statt.

Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation ist eine persönliche Anmeldung nicht erforderlich! Die Anmeldung kann auch online, telefonisch, per E-Mail oder Post erfolgen. Die Unterlagen können fristgerecht an uns gesandt werden. Nur das Übertrittszeugnis muss im Original vorliegen. Führungen sind möglich, wenn die Bedingungen (Rahmenhygieneplan etc.) dies zulassen. Bei Interesse an einer Schulführung wenden Sie sich an sekretariat@lshi.de . Wollen Sie unser Tagesheim oder Internat kennenlernen, wenden Sie sich an internatsleitung@lshi.de

  • Übertrittszeugnis im Original
  • Geburtsurkunde
  • Pass oder Ausweis (evtl. Aufenthaltstitel)
  • Nachweis im Sinne des Masernschutzgesetzes
  • unterschriebener Antrag auf Kostenfreiheit des Schulwegs
  • Schülerbogen der Schule und unterschriebener Schulantrag
  • 2 Passbilder
  • Sorgerechtsbeschluss

Gymnasium LSH Schloss Ising – Schlossstr. 3 – 83339 Chieming

sekretariat@lshi.de oderelisabeth.anfang@lshi.de
Tel. 08667/88840

Weitere Informationen zum Übertritt finden Sie in unserer Info-Broschüre „Übertritt“

Für unsere künftigen Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe können Sie, liebe Eltern, den Schulantrag schon bequem zuhause ausfüllen.

Maria Lermer
Maria Lermer
Diplom Sozialpädagogin FH
Tel.: +49-8667/8884-20
Sekr.: +49-8667/8884-0
Email: internatsleitung@lshi.de

Probeunterricht

Der Probeunterricht findet vom 26. bis 28. Mai 2020 von 08:00-11:30 Uhr statt. Wie Sie Aufgaben für den Probeunterricht auf der isb-Seite finden, steht hier.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Beratungsgespräch durch unseren Beratungslehrer, Herrn J. Linner, so melden Sie sich bei uns über sekretariat@lshi.de oder joseph.linner@lshi.de

Schultütenbasteln und Informationen
für die 5. Jahrgangsstufe

Für unsere „Neuen“: Schultütenbasteln und Informationsabend am 01.07.2020

Aufnahme in höhere Jahrgangsstufen

Wollen Sie einen Wechsel Ihres Kindes auf unser Gymnasium? – . Beim Übertritt aus einem staatlichen/öffentlichen Gymnasium benötigen wir das letzte Jahreszeugnis. Beim Übertritt von einer nicht anerkannten Privatschule ist eine Aufnahmeprüfung erforderlich. Wir benötigen für die Aufnahme folgende Unterlagen:

  • ausgefüllter und unterschriebener Schulantrag
  • ausgefüllter und unterschriebener Antrag auf Kostenfreiheit des Schulweges
  • Geburtsurkunde und zwei Passfotos
  • Jahreszeugnis
  • Staatsangehörigkeitsnachweis (z.B. Kinderausweis)
  • Nachweis: Masern-Impfschutz, Impfpass
  • Schüler aus dem Ausland: Nachweis über Deutschkenntnisse

Das Bay. Erziehungs- und Unterrichtsgesetz (BayEUG) sowie die Schulordnung für Gymnasien in Bayern (GSO) gelten im Übrigen auch für Aufnahme und Probezeit.

Die Aufnahme erfolgt in der Regel zu Beginn des Schuljahres, ein Wechsel der Schule während des Schuljahres ist bei entsprechendem Grund möglich.
Will Ihr Kind als externer Schüler/ externe Schülerin an unser Gymnasium? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Schülerinnen und Schüler aus dem Ausland

Aufnahme in Ising aus dem Ausland: Ihr Kind besucht eine Schule im Ausland?

Als Internatsschule verfügen wir über eine internationale Abteilung. Wir haben in Ising langjährige Erfahrung mit Gastschülern, Aufnahmeverfahren und Anerkennung der Muttersprache als 2. Fremdsprache sowie den aufenthaltsrechtlichen Bestimmungen (Visum, Aufenthaltstitel). Wenden Sie sich mit allen Unterlagen per E-Mail an uns.

Für Schülerinnen und Schüler aus dem Ausland gelten in schulischer Hinsicht verschiedene Sonderregelungen. Es ist möglich, dass diesen Schülern eine andere Sprachenfolge auf Antrag vom Kultusministerium genehmigt wird. Es empfiehlt sich, den Aufnahmeantrag möglichst frühzeitig zu stellen, damit eventuell auch ein Platz im Internat bzw. der offenen Ganztagsschule sichergestellt ist.

Die Aufnahme erfolgt in der Regel zu Beginn des Schuljahres, ein Wechsel der Schule während des Schuljahres ist bei entsprechendem Grund selbstverständlich möglich.

Informationen für Schülerinnen und Schüler aus nichtdeutschen Schulsystemen

Du willst zu uns nach Ising? Schicke Deine Bewerbungsunterlagen (Pass, Geburtsurkunde, Zeugnisse, Motivations-, Empfehlungsschreiben) an: internatsleitung@lshi.de

Die folgenden Links geben Dir wichtige Informationen und einen schnellen Überblick zu den Themen:
Bewerbung
Wissenswertes
Fremdsprachenkenntnisse
Deutschkenntnisse
Persönliche Voraussetzungen
Informationen zu den Visa

Aufnahme Profilklasse

Von der Realschule, der Wirtschaftsschule oder der Mittelschule zum Abitur

Das Landschulheim Schloss Ising, ein öffentliches Gymnasium mit Internat, schafft einen neuen Weg zur Allgemeinen Hochschulreife. Allen Schülerinnen und Schülern mit dem Abschluss der Realschule, der Wirtschaftsschule oder der Mittleren-Reife-Klasse Jahrgangsstufe 10 der Mittelschule, die daran denken, ihre Schulausbildung bis zur Allgemeinen Hochschulreife fortzusetzen, bieten wir an:

Mit einem Notendurchschnitt von 3,00 oder besser in den Vorrückungsfächern des Abschlusszeugnisses treten Sie, liebe Absolventinnen und Absolventen der Mittleren Reife, in unser Gymnasium am Landschulheim Schloss Ising in eine Klasse der 10. Jahrgangsstufe ein und können dann am Ende der 12. Klasse die Allgemeine Hochschulreife erwerben.

Auf der Grundlage der gymnasialen Schulordnung (GSO) heißt das für Sie:

  • Sie müssen sich keiner Probezeit unterziehen.
  • Sie benötigen kein pädagogisches Gutachten.
  • Sie erhalten – falls erforderlich – eine ausreichende Nachholfrist im Fach Französisch und individuelle Förderung in dieser Zeit.
  • Sie können Italienisch als „spät beginnende Fremdsprache“ wählen.
  • Sie erhalten bei Bedarf eine Nachholfrist im Fach Chemie.

Selbstverständlich können Sie als unsere Schülerinnen und Schüler das Internat oder die offene Ganztagsschule besuchen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an unter Tel. 08667/8884-41.

Wenn Sie sich entschlossen haben, diesen neuen Weg am LSH Schloss Ising einzuschlagen, melden Sie sich bitte bis zum 30. Juni vor Beginn des Schuljahres bei uns an. Die dazu benötigte „Voranmeldung für Schüler/Innen mit mittlerem Bildungsabschluss zur Profilklasse“ können Sie hier herunterladen.

Zur endgültigen Anmeldung ist die Vorlage Ihres Abschlusszeugnisses und Ihrer Geburtsurkunde bei einem Aufnahmegespräch an unserer Schule erforderlich. Über die Aufnahme entscheidet die Schulleitung nach Abschluss der Aufnahmegespräche.